Second Hand – ein Trend nicht nur für Kreative

Eine clevere Bezugsquelle für einzigartige Teile: Second-Hand-Boutiquen. In Oberhausen, unweit des Altmarktes in der Stöckmannstraße 103 befindet sich ein ganz besonderer Laden mit Mode aus zweiter Hand. Hier bieten Ruth Schoder & ihr engagiertes Team ausgewählte Secondhand-Bekleidung an. Qualität steht für Ruth Schoder dabei an erster Stelle. Zur Zeit findet frau hier von der stylishen Jacke über den wärmenden Pullover bis hin zum schicken Strickleid ausgesuchte Herbstmode. Darunter natürlich auch Taschen, Schuhe und Accessoires! Darüber hinaus finden hier auch die Herren der Schöpfung stilvolle Kleidung aus zweiter Hand! Second Hand – ein erfolgreicher Trend, der unserer Umwelt und unserem Geldbeutel gut tut!

Zum 10jährigen Jubiläum gab’s am 12. November 2015 in der NRZ einen schönen Artikel, den man » hier lesen kann.

Kommentare sind geschlossen