Secondhandshop spendet für Hospiz

Secondhandshop "Cool" aus Oberhausen spendete 2016 wieder für das Hospiz

Secondhandshop „Cool“ aus Oberhausen spendete 2016 wieder für das Hospiz

Spende für das St. Vinzenz Palotti in Oberhausen

Über das vorweihnachtliche Geschenk einer Geldspende in Höhe von 1200 Euro konnte sich Anfang Dezember das Stationäre Hospiz St. Vinzenz Palotti freuen. Ruth Schoder-Kusenberg hatte das ganze Jahr über immer wieder Kleidung aus ihrem Secondhandshop „Cool“ in Oberhausen zugunsten des Hospizes verkauft.

„Unsere Freundin Gisela Dörr ist vor einigen Jahren nach schwerer Krankheit im Hospiz verstorben. Im Gedenken an sie trägt unser Secondhandshop schon seit einigen Jahren mit Spenden zur nötigen Finanzierung des Hospizes bei“, erklärte die Spenderin.

Hospizleiter Paul Hüster bedankte sich herzlich: „Spenden von Angehörigen und Freunden unserer Hospiz-Gäste helfen uns doppelt: Sie finanzieren die Arbeit und ermutugen unsere hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter, die Menschen am Lebensende weiterhin mit Hingabe zu begleiten.“

Kommentare sind geschlossen